Wrigleys 5 Gum Black Edition - Produkttest

Wir durften die neue Sorte Wrigleys 5 Gum Black Edition testen. Wrigleys Kaugummis kennt sicher jeder und hat sie schon irgendwann einmal probiert. Wir natürlich auch und waren schon mit den anderen Sorten immer sehr zufrieden, deshalb waren wir sehr gespannt darauf, ob es uns mit den Wrigleys 5 Gum in der Black Edition genauso geht. Schon die Verpackung und das Design sind sehr geheimnisvoll und man wird richtig neugierig, sodass wir sie auch gleich ausgepackt haben :-) 

 

Wir haben mit dem Schnuppertest begonnen und da hat uns die Wrigleys 5 Gum Black Edition wirklich überzeugt. Man bekommt irgendwie gleich noch mehr Lust sich den Kaugummi in den Mund zu schieben, da sie schon leicht fruchtig riechen.

 

Zu Beginn ist der Geschmack wirklich sehr fruchtig und auch süß. Sie schmecken wirklich sehr lecker und etwas außergewöhnlich, da irgendwie mehrere Früchte miteinander kombiniert wurden. Beim Kauen der Wrigleys 5 Gum Black Edition hat man einen tropischen Geschmack, der Lust auf mehr macht. Doch die Enttäuschung kommt recht schnell, denn die Wrigleys 5 Gum Black Edition überzeugt nur zu Beginn, da der Geschmack nach ca. 5 bis 10 Minuten fast komplett verflogen ist. Dann möchte man den Kaugummi wirklich nur noch los werden. Mir war das wirklich zu schnell, da einige No-Name-Produkte sogar etwas länger mit der jeweiligen Geschmackssorte überzeugen, als die Wrigleys 5 Gum Black Edition.


 

 

 

So schmecken die Kaugummis der Wrigleys 5 Gum Black Edition wirklich lecker, nur leider lässt uns persönlich der Geschmack etwas zu schnell nach. Sie schmecken sehr gut, wodurch wir sie doch mal wieder kaufen würden, aber ein Kaugummi für jeden Tag sind die Wrigleys 5 Gum Black Edition wirklich nicht. 

 

 

 

 

Wir freuen uns trotzdem sehr, dass wir die Wrigleys 5 Gum Black Edition testen durften und danken Wrigleys für diesen tollen Gewinn :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Anonymus (Samstag, 05 Oktober 2013 19:48)

    First

  • #2

    Mike (Mittwoch, 12 Oktober 2016 21:26)

    Cool, die kenne ich gar nicht. Hätte nicht erwartet dass die Black Edition so fruchtig schmeckt.

  • #3

    wróżka internetowa (Montag, 28 November 2016 17:06)

    casanowa

  • #4

    psychic text readings uk (Dienstag, 29 November 2016 03:14)

    prosaically

  • #5

    Seks linia (Dienstag, 29 November 2016 12:32)

    nieujednostajniany

  • #6

    sextel (Dienstag, 29 November 2016 18:02)

    odprzysiężony

  • #7

    rytuały opinie (Dienstag, 13 Dezember 2016 17:01)

    serenest